Home Veranstaltungen Café del Mundo: „Baile y toque" – Tanz und Gitarre

Café del Mundo: „Baile y toque" – Tanz und Gitarre

Cafe del mundo  Azucena Rubio-Foto-Rene-van-der-VoordenFr 18.09.15

Spanische Nacht

Konzert mit Jan Pascal & Alexander Kilian & Azucena Rubio (Flamenco-Tanz)

Ein atemberaubendes Feuerwerk der Flamenco Gitarren.
Der Flamenco, die Musik des magischen Südens, lebt ungebrochen seit vielen tausend Jahren, er ist nostalgisch und zeitlos zugleich, voller Anmut, Leidenschaft und geheimer Kraft. Im Herzen dieser Musik begegnen einander Europa, Afrika und der Orient, hier schlägt der Puls des heißen Südens. Das ist die Welt von „Café del mundo" und Azucena Rubio.

 

„Café del Mundo" – das sind die beiden preisgekrönten Ausnahmegitarristen Jan Pascal und Alexander Kilian. Zusammen mit der aus Sevilla stammenden Tänzerin Azucena Rubio erschaffen sie ein prickelnd emotionales, elektrisierendes Erlebnis aus Klang, Rhythmus und Bewegung. Unwiderstehlich entfalten sie die wahre Magie traditioneller Flamenco-Rhythmen, voll musikalischer und tänzerischer Brillanz, virtuos gespielt, hinreißend choreografiert.

Cafe del Mundo Duo Spanien"Atemberaubend!...ein flitzefingriges Feuerwerk an Flamencorhythmen“

Mehr Info

Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr
Ruine Trimburg, Elfershausen
Eintritt 16,00 €/Mitglieder 14,00 €
Der KOB sponsert den Bustransfer:
Abfahrt Alte Turnhouter Str. 18.45 Uhr, Autohaus Sell 18.55 Uhr
Vorverkauf ab 24.08.15 im Bunten Buchladen, Tel. 5833
koblogo klein



Newsletter abonnieren

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein um immer über aktuelle Veranstaltungen informiert zu werden